Audio Benny the Butcher und Griselda: Balsam auf die Seele der «realen» Hip-Hop-Heads

Black Music Special Podcast16.10.20 18:03 Uhr

Bereits 2012 gründet Benny the Butcher aus Buffalo, New York das Label «Griselda Records» – zusammen mit seinen Cousins Westside Gunn und Conway the Machine. Mittlerweile steuern alle drei auf die 40 zu, der lang ersehnte Erfolg kommt aber erst jetzt. von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Dauer: 42663264:00:00 Bereits 2012 gründet Benny the Butcher aus Buffalo, New York das Label «Griselda Records» – zusammen mit seinen Cousins Westside Gunn und Conway the Machine. Mittlerweile steuern alle drei auf die 40 zu, der lang ersehnte Erfolg kommt aber erst jetzt. Im Underground ist die Griselda-Clique natürlich schon längst ein Geheimtipp. Spätestens mit dem neuen Benny the Butcher-Soloalbum «Burden of Proof», welches am heutigen 16. Oktober erscheint, dürfte es aber auch bei der breiten Öffentlichkeit klappen. Und dank den zerhackten Soul-Samples, die bei «Burden of Proof» aus der Küche von Starproduzent Hit-Boy kommen, dürfte dieses Album auch bei denen zünden, die bei den allgegenwärtigen Trap-Beats und Auto-Tune nur die Nase rümpfen können.
Diese Folge ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcasts Black Music Special, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Black Music Special Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Copyright: Schweizer Radio DRS, siehe auch http://www.drs.ch/www/de/drs/agb.html

MP3 online hören: Benny the Butcher und Griselda: Balsam auf die Seele der «realen» Hip-Hop-Heads

Podcast Download - Folge Benny the Butcher und Griselda: Balsam auf die Seele der «realen» Hip-Hop-Heads online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Benny the Butcher und Griselda: Balsam auf die Seele der «realen» Hip-Hop-Heads MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Copyright: Schweizer Radio DRS, siehe auch http://www.drs.ch/www/de/drs/agb.html Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Black Music Special abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.