BEE75: Keoma (1976) & Der Mann aus Virginia (1977) mit André Wentzel

BEE75: Keoma (1976) & Der Mann aus Virginia (1977) mit André Wentzel

Enzo G. Castellaris meisterhafter Spätwestern haut uns aus den Socken und begeistert mit grandiosen Bildern, seinem einzigartigen Soundtrack und einer Dank Franco Nero, Woody Strode und William Berger unantastbar guten Besetzung.

Beschreibung

vor 1 Jahr
Gibt es an Keoma (1976) irgendetwas auszusetzen? Falls dies der Fall sein sollte, so haben mein Gast André Wentzel und ich den möglichen Stein das Anstoßes noch nicht gefunden. Enzo G. Castellaris meisterhafter Spätwestern haut uns erneut aus den Socken und begeistert mit grandiosen Bildern, seinem einzigartigen Soundtrack und einer Dank Franco Nero, Woody Strode und William Berger unantastbar guten Besetzung. Der Mann aus Virginia (1977) kann da zwar nicht ganz mithalten, erweist sich aber als veritabler, blutgetränkter Geheimtipp mit Raimund Harmstorf im Berserker-Modus.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: