Audio Ein neuer Aufbruch im Radio - Der Schnulzenerlass im Juli 1968

Welle M1 Podcast15.10.20 11:17 Uhr

Der Schnulzenerlass im Juli 1968 von Markus Fischer

Dauer: 00:44:27 Das Medium Radio hat in seiner Geschichte immer wieder durch den Zeitgeist bedingte Wandlungen, Erneuerungen und Umbrüche erfahren.
Wir sind nach Wien gereist, um im Café Landtmann am Burgtheater in der Wiener Ringstraße mit der Rundfunklegende Ernst Grissemann über den Umbau des Österreichischen Rundfunks am Ende der 1960er Jahre und darüber hinaus zu plaudern.
Rückblickend sind die Ereignisse jener Zeit auch für die heutigen Medienkonsument*innen und Produzent*innen ausgesprochen lehrreich. Die Frage bleibt: Was bedeuten Modernität, Unabhängigkeit und Freiheit für die Bürger und Bürgerinnen eines wichtigen europäischen Landes mit all seinen Traditionen und Innovationen und welche Bedeutung kann und muss der Öffentlich-rechtliche Rundfunk in Europa haben?
Der Download ist eine Audio-Datei aus der Liste des Podcast-Angebotes Welle M1, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Welle M1 Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Welle M1

MP3 online hören: Ein neuer Aufbruch im Radio - Der Schnulzenerlass im Juli 1968

Podcast Download - Folge Ein neuer Aufbruch im Radio - Der Schnulzenerlass im Juli 1968 online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Ein neuer Aufbruch im Radio - Der Schnulzenerlass im Juli 1968 MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Welle M1 Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Welle M1 abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.