PBSS_07: Thomas Schlechter - "Wer sich mental regulieren kann, führt ein souveränes Leben"

PBSS_07: Thomas Schlechter - "Wer sich mental regulieren kann, führt ein souveränes Leben"

29 Minuten
Podcast
Podcaster
Einfach überzeugend auftreten – Mit Ihrer Stimme, Persönlichkeit und Botschaft

Beschreibung

vor 3 Jahren
Thomas Schlechter war einer der ersten Personal Trainer in Deutschland. Angefangen hatte alles mit einem Kleinbus, dem Fitness Express. Mit diesem fuhr Schlechter voll bepackt mit Fitnessgeräten durch Köln und besuchte seine Klienten. Irgendwann bemerkte der Personal Trainer, dass seine Kunden mehr brauchen, als nur sportliche Unterstützung: Motivation und mentale Stärke waren gefragt. Schlechter beschäftigte sich daraufhin sehr viel mit Psychologie. Durch eine persönliche Krise fand er heraus, wie wichtig es ist, sich selbst auch mal Grenzen zu setzen und nicht nur auf der Überholspur unterwegs zu sein. Schlechter experimentierte mit zahlreichen sportpsychologischen Techniken und kreierte daraus sein Bestform-Coaching. Dieses Mentaltraining unterstützt Menschen dabei, jeden Tag ihre Bestform abzurufen. „Wut oder Angst: Diese Gefühle schaden uns selbst, aber auch unserer Umgebung. Nur wer sich mental und emotional regulieren kann, führt ein souveränes Leben und kann somit auch zu einer friedlicheren Welt beitragen“, so Schlechter.In dieser Podcast-Episode erfahren Sie, warum es gerade im Zuge der Digitalisierung so wichtig ist, seinen Geist zu entwickeln. Sie lernen das Mentaltraining kennen und erfahren, was sich in Ihrem Leben verändert, wenn Sie sich in Bestform befinden. Schlechter erklärt außerdem, warum immer noch so viele Unternehmer „ausbrennen“ und was sie dagegen tun können.Mehr zu Thomas Schlechter und seinem Bestform-Coaching unter:https://profi-mentaltraining.de/mentaltipp/
Weiterlesen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: