Audio #30 Welche Verantwortung trägt Werbung? Unsere Meinung zur True Fruits Kampagne

kurz durchdacht Podcast18.02.19 21:23 Uhr

Ein Plakat der Marke True Fruits sorgt gerade im … von kurz durchdacht

Dauer: 00:35:12 Ein Plakat der Marke True Fruits sorgt gerade im Netz und vor allem auf Instagram für Aufsehen: Zu sehen ist eine schwarze Smoothie-Flasche, daneben der Spruch „schafft es selten über die Grenze“. Wir sprechen darüber, welche politische und moralische Verantwortung Werbung trägt und tauschen uns dabei auch über eine aktuelle Werbe-Aktion der Band Bilderbuch aus, die zwar sehr politisch ist, aber es dabei schafft, Menschen zu einen und nicht zu trennen. Diese Folge soll vor allem ein Austausch sein, mit euch allen – wir hoffen auf eine angenehme und faire Diskussion. kurz durchdacht | Ein Podcast für alle, die wie wir gerne in ihren Tagträumen versinken, sich manchmal schwer mit ihren Entscheidungen tun und trotzdem irgendwo in ihrem eigenen Chaos zurechtkommen. Wir sind Anna und Katja und versuchen zu teilen, wie wir die Welt aus unserer Sicht mit Anfang 20 wahrnehmen, worüber wir uns Gedanken machen und welche Themen unsere Generation beschäftigen. Es geht um uns, um euch und irgendwie um die ganze Welt. Ganz schön viel für einen kleinen Podcast? Lasst es uns ausprobieren…
Die Sendung ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcasts kurz durchdacht, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den kurz durchdacht Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

All rights reserved

MP3 online hören: #30 Welche Verantwortung trägt Werbung? Unsere Meinung zur True Fruits Kampagne

Podcast Download - Folge #30 Welche Verantwortung trägt Werbung? Unsere Meinung zur True Fruits Kampagne online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. #30 Welche Verantwortung trägt Werbung? Unsere Meinung zur True Fruits Kampagne MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: All rights reserved Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast kurz durchdacht abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.