Marius Goldhorn: Park

Marius Goldhorn: Park

21 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Literatur-Podcast von kulturnews

Beschreibung

vor 1 Jahr
Millenial-Literatur, was ist das eigentlich? Carsten und Jonah beginnen ihre Untersuchung des vermeintlich neuen Genres mit Marius Goldhorns Debütroman „Park“. Carsten steht dem Ansatz des Autors eher skeptisch gegenüber und befürchtet, dass neben dessen Schwadronieren über iPhones, Popkultur und existentialistische Langeweile nur wenig übrig bleibt. Jonah kann ihm in diesem Punkt nicht wirklich widersprechen, aber findet gerade gegen Ende des Buches einige Passagen, die das Buch für ihn empfehlenswert machen. 

Weitere Episoden

Sally Rooney: Normale Menschen
30 Minuten
vor 1 Jahr
Jonas Eika: Nach der Sonne
33 Minuten
vor 1 Jahr
Linus Giese: Ich bin Linus
24 Minuten
vor 1 Jahr
Iván Repila: Der Feminist
27 Minuten
vor 1 Jahr

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: