Je nach Befund – Ein Track und ein Gespräch

Je nach Befund – Ein Track und ein Gespräch

Auf einen Befund warten ....
24 Minuten

Beschreibung

vor 11 Monaten
Ein Podcast über einen weiteren Tracks des Albums «Meinen Knoten löst der Wind». Die Idee entspringt einer Bildbetrachtung und schweift ab bis zu Adriano Celentano. Chrig Perren und Brigitta Fischer beleuchten das Thema von verschiedenen Seiten. Selten werden Lieder über das Warten auf einen Befund gesungen. Hier hört ihr eines.








Je nach Befund


Rundum
Aluminium * Etagen Angaben zeigen ich steige * Ein Spiegel verdoppelt
* Wie bleich ich bin * Und wie allein * Auf dem Weg zum Befund **
Unterwürfig öffnet sich die Aufzugstür * Zum Teppichflur wo *
Tafel an Tafel ein Doktortitel Spalier * Mich in dieses Wartezimmer
führt ** Eben noch im Stadttackt geeilt *
Sitze ich jetzt * Mit zuviel Zeit * Vor einem
einfarbigen Bild * Das vielleicht * Blau in Blau in Öl heisst
** Das Wort Azzurro fällt mir ein * Und wen
wohl höre ich * An einem langen Nachmittag * Der Entscheidung der
Gegenwart
entrinnend * Von Vergangenheit singen ** Wie eine Aussicht
zieht das Blau mich in sich hinein * Durch Myriaden Mücklein * Am
Netz des Vogelflugs vorbei * Hinaus in lautlose Ferne * Jenseits von
Troposphäre * Stratosphäre * Satellitenschrott * Asteroidengürtel
* Wo der Raum schwarz wird und * Die Erde rückblickend rund
** Zukunft * Fragt die Vernunft * Nun Zukunft * Je nach Befund * Kann
sein dass sie mich erlöst von sich ** Am Rand des Blaus verläuft
ein Strich * Der dunkelblutrot weinrot ist * Fein
gepinseltes grosses Rot * Langstieliges Rosenrot * Ein
schmaler Wäschestreifen * Der plötzlich erscheint * In
Erinnerung bleibt * Weil die Frau in Blau den Saum hob ** Falls der
Befund mich in die schicke Stadt
zurück schickt * Wird dieser Blauton * Eine Ahnung vom *
In-den-Himmel-kommen * Gewesen sein ** Ans Rot geklammert gelange ich
auf den Holzrahmen * Menschenmass * Wo eine Rolle spielt was ich
versprach und vergass * Da fordert man ein und trägt nach * Was bei
schlechtem Befund verschwinden darf ** Das Bild ist still * Aber
draussen lärmt der Verkehr * Auf Geleisen und nassem Teer




P { margin-bottom: 0.21cm }
Worte & Musik 2019: Brigitta
Fischer * Arrangement mit Renato Capelli * Aufnahme 2019 * Stimme & Sampling: Brigitta
Fischer



P { margin-bottom: 0.21cm }

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: