Audio BaP:21 Die Literatur der Überwachung

Berichte aus Panoptopia Podcast23.09.20 15:19 Uhr

Ein Gespräch mit Nicole Falkenhayner (Uni Freiburg) und Florian Zappe (Uni Göttingen) zu Überwachung in Literatur und Kulturwissenschaft und andere Perspektiven auf ein allgegenwärtiges Thema. von Nils Zurawski

Dauer: 01:07:36 Von E.A. Poe bis Paul Austers und mit vielen Stationen dazwischen – die Liste, in der Überwachung ein zentrales Thema ist oder auch nur angeschnitten wird in der Literatur der Welt ist groß. Mit der Anglistin Nicole Falkenhayner und dem Amerikanisten Florian Zappe spreche ich über dominante Narrative, mögliche Alternativen, alte und neue Bilder der Überwachung, über die Magie der KI, aufdringliche Erzählungen im allgemeinen und Überwachungsmotive bei Charles Dickens. Wir erörtern die Möglichkeiten von literarischen Erzählungen in Literatur und Film und wollen so der Disskussion eine weitere, oft vergessene Dimension hinzufügen.
Die Episode ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcasts Berichte aus Panoptopia, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Berichte aus Panoptopia Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: BaP:21 Die Literatur der Überwachung

Podcast Download - Folge BaP:21 Die Literatur der  Überwachung online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. BaP:21 Die Literatur der Überwachung MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Berichte aus Panoptopia abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.