Audio „Auf der Mauer, auf der Lauer“ Folge 4

Geschichte(n) hören Podcast23.09.20 19:11 Uhr

In Folge 4 hören Sie Micha Ebeling, der seine „Stasi-Poesie“ vorliest und von seinem Leben als gläubiger Christ und NVA-Verweigerer in der DDR berichtet.

In der vierten und letzten Folge unseres Podcasts „Auf der Mauer, auf der Lauer“ hören Sie den Lesebühnenautor Micha Ebeling, der darüber erzählt, wie schwierig es in der DDR war, nicht nur gläubiger Christ zu sein, sondern auch den Dienst an der Waffe zu verweigern. „Ich wurde wie der Teufel persönlich behandelt, als ich in der NVA nur Bausoldat werden wollte“, berichtet Ebeling. Seine Texte, die er selbst als „Stasi-Poesie“ bezeichnet, bestehen aus Lyrik, Gedichten und Haikus, die mit feiner Ironie die damaligen Verhältnisse beschreiben.
Die Sendung ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes Geschichte(n) hören, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Geschichte(n) hören Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

MP3 online hören: „Auf der Mauer, auf der Lauer“ Folge 4

Podcast Download - Folge „Auf der Mauer, auf der Lauer“ Folge 4 online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. „Auf der Mauer, auf der Lauer“ Folge 4 MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Geschichte(n) hören abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.