Audio Die verbotenen Worte des Psalm 139

Hoffnungswort - Predigten von Pfarrer Andreas Roß Podcast20.09.20 12:12 Uhr

Was immer verschwiegen wird von Andreas Roß

Dauer: 00:32:43 In keinem christlichen Gebetbuch oder Gesangbuch finden sich die Verse 19-22 des Psalm 139. Der Psalm ist zwar sehr vertraut und beliebt, aber diese Worte, in denen es um die Feinde des Beters geht, wollen einem wirklich nicht als Gebet über die Lippen gehen. Was steckt dahinter?
Die Sendung ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcasts Hoffnungswort - Predigten von Pfarrer Andreas Roß, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Hoffnungswort - Predigten von Pfarrer Andreas Roß Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Copyright beim Autor.

MP3 online hören: Die verbotenen Worte des Psalm 139

Podcast Download - Folge Die verbotenen Worte des Psalm 139 online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Die verbotenen Worte des Psalm 139 MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Copyright beim Autor. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Hoffnungswort - Predigten von Pfarrer Andreas Roß abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.