Audio Sergej Prokofiev: Klavierkonzert Nr. 2 op. 16

Diskothek Podcast14.09.20 18:00 Uhr

Der Anbieter hat die Sendung Sergej Prokofiev: Klavierkonzert Nr. 2 op. 16 leider aus dem Netz genommen.

Klicke hier für weitere Downloads des Diskothek Podcast Podcasts!

Die ursprüngliche Partitur des 2. Klavierkonzertes von Sergej Prokofiev soll verbrannt worden sein (so die Legende), weil sich eine Familie etwas Warmes zu Essen kochen wollte während den Wirren nach der russischen Revolution. von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Dauer: 45985488:00:00 Die ursprüngliche Partitur des 2. Klavierkonzertes von Sergej Prokofiev soll verbrannt worden sein (so die Legende), weil sich eine Familie etwas Warmes zu Essen kochen wollte während den Wirren nach der russischen Revolution. Prokofiev hatte das Stück für sich selbst komponiert und es 1913 erstmals aufgeführt. Es war ein Skandal. Später hat er die Partitur wieder rekonstruiert – und so haben wir das Stück heute also doch noch. Es ist ein Virtuosenbrocken erster Güte, dabei mitreissend frisch im Rhythmischen und mit einer dramatischen Energie. Gäste von Norbert Graf sind der Pianist Tomas Dratva und der Musikjournalist Thomas Meyer.
Der Download ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcasts Diskothek, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Diskothek Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

© 2021 SRG SSR idee suisse

MP3 online hören: Sergej Prokofiev: Klavierkonzert Nr. 2 op. 16

Podcast Download - Folge Sergej Prokofiev: Klavierkonzert Nr. 2 op. 16 online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Sergej Prokofiev: Klavierkonzert Nr. 2 op. 16 MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: © 2021 SRG SSR idee suisse Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Diskothek abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.