Die Leipziger Stückelmorde – vier Körper, zwei Täter und verräterische Fliegen

Die Leipziger Stückelmorde – vier Körper, zwei Täter und verräterische Fliegen

1 Stunde 21 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr
Als Schwimmer im Sommer 2018 in einem Baggersee bei Leipzig einen weiblichen Torso fanden, ging in der Stadt die Angst um. Es war der zweite Frauenmord innerhalb eines Jahres, bei dem die Leiche grausam zugerichtet worden war. Doch dann tauchte ein männlicher Rumpf auf – und ein Koffer voller Maden. In dieser Folge spricht stern-Crime-Reporterin Silke Müller mit dem Forensiker und Insektenforscher Marcus Schwarz darüber, was Fliegen und Käfer über die Fundorte und Tatverläufe verrieten und wie die Polizei schließlich zwei Täter überführte.
+++ Die heutige Folge wird präsentiert von Amazon Prime Video und der neuen Erfolgsserie „Little Fires Everywhere“. Die Geschichte basiert auf dem gleichnamigen Beststeller von Celeste Ng aus dem Jahre 2017. Die Schicksale der Bilderbuchfamilie Richardson und einer mysteriösen Mutter mit ihrer Tochter verschlingen sich ineinander und das Leben aller wird auf den Kopf gestellt. Die Serie gibt es ab sofort hier: http://www.primevideo.com/littlefireseverywhere +++

Weitere Episoden

Verschwörung
46 Minuten
vor 2 Wochen
Außer Kontrolle
1 Stunde 4 Minuten
vor 4 Wochen
Zwei Freunde und ein Opfer
1 Stunde 9 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: