Audio So bringt man seine Bits ins Trockene

Radio Stadtfilter Digitalmagazin (vorm. Digitalk) Podcast09.09.20 06:08 Uhr

Backups sind nur für Feiglinge, hat Digichris neulich behauptet. Das ist nicht nur eine waghalsige, sondern eine fahrlässige Behauptung. Darum leisten wir Abbitte – mit ganz vielen Tipps zum Backup. von Matthias Schüssler, Kevin Rechsteiner, Markus Huggler

Was sind unsere Daten wert? Ein Architekt, der viele Stunden an einem Projekt gearbeitet hat und der diese durch einen Hardwaredefekt verliert, wird das genau beziffern können. Aber was ist mit privaten Daten? Sie haben keinen finanziellen, aber einen sentimentalen Wert. Gerade Fotos haben einen unbezahlbaren Erinnerungswert. Darum sollten wir uns absichern – denn wenn die Daten erst weg sind, ist es zu spät. Darum halten wir es nicht mit dem Motto, dass Backups nur etwas für Feiglinge sind, sondern pflegen die Sicherungen mit fast schon neurotischer Akribie. In der Sendung geben wir Tipps für Leute mit vielen oder weniger Daten, mit vielen oder wenigen Änderungen, mit einer Begeisterung für die Cloud oder einer Abneigung – und wir machen auch einen kleinen Abstecher in die Datenarchivierung: Denn was nützt es, wenn man die alten Daten zwar noch hat, aber in keinem modernen Programm mehr öffnen kann? Die Links zur Episode: https://nerdfunk.ch/nerdfunk-538/
Der Download ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcasts Radio Stadtfilter Digitalmagazin (vorm. Digitalk), die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Radio Stadtfilter Digitalmagazin (vorm. Digitalk) Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: So bringt man seine Bits ins Trockene

Podcast Download - Folge So bringt man seine Bits ins Trockene online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. So bringt man seine Bits ins Trockene MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Radio Stadtfilter Digitalmagazin (vorm. Digitalk) abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.