Audio Tod beim Einmarsch der Deutschen: Albéric Magnard

Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah Podcast05.09.20 08:30 Uhr

Tod beim Einmarsch der Deutschen: Albéric Magnard von Grabner, Andreas

Dauer: 00:06:42 Das Wetter muss spätsommerlich heiter gewesen sein, damals, Anfang September des Jahres 1914, und die meisten Menschen in Europa hätten zu diesem Zeitpunkt wohl noch nicht geglaubt, dass der Krieg, der wenige Wochen zuvor begonnen hatte, einmal der Erste Weltkrieg genannt werden würde. Später verblutete die Jugend des Kontinents auf den Schlachtfeldern. Unter den ersten Künstlern, die dem Gemetzel zum Opfer fielen, war am 3. September 1914 der französische Komponist Albéric Magnard. ZOOM über einen ungewöhnlichen Musiker und sein ungewöhnliches Ende.
Die Sendung ist eine Audio-Datei aus der Liste des Podcasts Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

MP3 online hören: Tod beim Einmarsch der Deutschen: Albéric Magnard

Podcast Download - Folge Tod beim Einmarsch der Deutschen: Albéric Magnard online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Tod beim Einmarsch der Deutschen: Albéric Magnard MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.