Beschreibung

vor 1 Jahr
„Stell Dich doch nicht so an!“ Diesen Satz hat so ziemlich jeder schon mal gehört. RTL-Reporter Thorsten Sleegers hasst diesen Satz und geht eher auf die Palme, statt sich zu beruhigen. Ob er deswegen gleich „hochsensibel“ ist, darüber spricht er unter anderem mit einem Kölner Experten. Dr. Lars Ziegenhain war lange Zeit als Kameramann und Realisator fürs Fernsehen tätig, bevor er von jetzt auf gleich den Medien den Rücken kehrte, um hochsensible Menschen zu beraten. Denn: Er selbst ist hochsensibel und sagt „Das ist keine Krankheit, sondern eine Wesensart, die man akzeptieren muss.“Etwa 20 % der Menschen reagieren empfindlicher und emotionaler auf bestimmte Situationen als der Rest. Welche Kriterien die Hochsensibilität letztendlich ausmachen und warum die Corona-Krise eine ganz besondere Herausforderung für hochsensible Menschen ist, erklärt uns der Experte in dieser neuen Podcast-Folge, in der RTL-Reporter Thorsten Sleegers sehr offen über private Erlebnisse plaudert.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: