Folge 3: Der Fall Dmitriev

Folge 3: Der Fall Dmitriev

18 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 1 Jahr
"Gewaltsame Handlungen mit sexuellem Charakter" soll Jurij Dmitriev
an seiner minderjährigen Pflegetochter begangen haben. Ein
Gericht im nordwestrussischen Karelien verurteilte den Historiker und Leiter von MEMORIAL Karelien zu
dreieinhalb Jahren Straflager. Ein Fall, der aufzeigt, wie der russische Staat gegen unbequeme Bürger vorgeht. Ein Prozess, ein Urteil ohne Beweis.

Dr. Vera Ammer, Mitglied im Vorstand bei MEMORIAL International in Moskau im Gespräch über Hintergründe zum Verfahren und der Aussicht, dass es trotz massiver Einschüchterungsversuche mit der historischen Aufarbeitung der stalinistischen Verbrechen weitergehen wird.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: