Audio Trouble behind, trouble ahead? Die US-Präsidentschaftswahl und das transatlantische Verhältnis.

America's Choice Podcast08.07.20 13:01 Uhr

Mit David Deißner und Tyson Barker. Zu Gast: Daniel S. Hamilton, SAIS, und Rüdiger Lentz, Aspen Institute Deutschland von Atlantik Brücke e.V. | Aspen Institute Germany

Dauer: 00:39:42

Amerikanische Außenpolitik ist kein großes Thema im Wahlkampf. Doch für den Rest der Welt ist entscheidend, wie der US-Präsident zur internationalen Zusammenarbeit steht. Das gilt besonders auch für die EU: Während der Präsidentschaft Donald Trumps sind die Gräben zwischen Europa und den USA  tiefer geworden. Wie würden sich vier weitere Jahre „America First“ auf die transatlantische Partnerschaft auswirken? Welche außenpolitische Agenda hat der demokratische Präsidentschaftskandidat Joe Biden? Gibt es Konflikte zwischen Europa und den USA, die die Präsidentschaft Trumps überdauern? Darüber sprechen David Deißner, Geschäftsführer der Atlantik-Brücke, und Tyson Barker, Deputy Executive Director und Fellow am Aspen Institute Deutschland, mit Daniel S. Hamilton, Austrian Marshall Plan Foundation Professor, SAIS, Johns Hopkins University, und Rüdiger Lentz, Executive Director, Aspen Institut Deutschland.


Diese Folge ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes America's Choice, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den America's Choice Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Der Podcast wird veröffentlicht unter der Lizenz CC BY-NC-ND 4.0

MP3 online hören: Trouble behind, trouble ahead? Die US-Präsidentschaftswahl und das transatlantische Verhältnis.

Podcast Download - Folge Trouble behind, trouble ahead? Die US-Präsidentschaftswahl und das transatlantische Verhältnis. online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Trouble behind, trouble ahead? Die US-Präsidentschaftswahl und das transatlantische Verhältnis. MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Der Podcast wird veröffentlicht unter der Lizenz CC BY-NC-ND 4.0 Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast America's Choice abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.