Beschreibung

vor 1 Jahr
Sommer 1990: die Freundin macht Schluss, das Wetter ist schön und Onkel Wilfried hat eine VHS-Kamera. Beste Voraussetzungen also um hohe Filmkunst zu schaffen. Gut, daraus wurde bekanntlich nichts, aber unter dem Namen THE NEVERHORST-COMPANY kurbelten wir in den Folgejahren einen bunten Strauß an Absurditäten herunter, der noch heute seine Freunde hat. Wie es dazu kam, auf einem verlassenen Acker in Niehorst einen Superheldenblockbuster drehen zu wollen, erfahrt ihr ab sofort in Podcast #32!

Weitere Episoden

82. UnterHALTUNG
59 Minuten
vor 1 Woche
81. Belmondo
1 Stunde 4 Minuten
vor 1 Monat
80. Bond Teil 2
1 Stunde 13 Minuten
vor 4 Monaten
79. Kinder
57 Minuten
vor 4 Monaten
78. Action Part 2
45 Minuten
vor 4 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: