Audio #8 IKDT - Otto Pfister Teil 2

Im Kopf des Trainers Podcast29.06.20 13:00 Uhr

#8 IKDT - Otto Pfister Teil 2

Dauer: 1113288:00:00

Im zweiten und letzten Teil des Interviews mit dem Weltmeister-Trainer Otto Pfister erklärt der Fußballlehrer, warum Borussia Dortmund Mario Götze „ganz falsch behandelt“ habe und wie dieser in die Weltspitze zurückkehren könne. Außerdem gibt Pfister konkrete Tipps für alle (Amateur-) Trainer, wie man gegnerische Standards, am Beispiel von Sergio Ramos von Real Madrid, am besten verteidigt. Er verrät, wie man Auswechselspieler bei Laune hält und was der tödlichste Fehler ist, den man bei Ersatzspielern begehen kann. Und wir sprechen über Vertragsverhandlungen, Trainerentlassungen u. v. m. 

Otto Pfister arbeitete in insgesamt 22 Ländern auf vier Kontinenten. Er coachte unter anderem Togo bei der Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland. Pfister wurde als Trainer U17-Weltmeister mit Ghana, U20 Afrika-Cup-Sieger mit der Elfenbeinküste, außerdem Ägyptischer Meister, Libanesischer Meister etc.

Weitere Infos und Links zu unseren Social Media Kanälen finden Sie unter www.imkopfdestrainers.de.

Schöne Grüße, Ihr Stephan Schäuble (Twitter: @kpfbllungeheuer)


Dieser Beitrag ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcast-Angebotes Im Kopf des Trainers, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Im Kopf des Trainers Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Stephan Schäuble

MP3 online hören: #8 IKDT - Otto Pfister Teil 2

Podcast Download - Folge #8 IKDT - Otto Pfister Teil 2 online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. #8 IKDT - Otto Pfister Teil 2 MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Stephan Schäuble Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Im Kopf des Trainers abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.