Audio David Fopp: «Die Klimakrise wird nicht als Krise behandelt»

DRS - Focus - Die Talkshow - Eine Stunde. Ein Gast. Ein Gespräch. Podcast29.06.20 18:03 Uhr

Der gebürtige St.Galler David Fopp forscht an der Uni Stockholm über Demokratisierungsprozesse. Seit Greta Thunberg 2018 in der Innenstadt von Stockholm ihren Schulstreik begann, steht er mit ihr im kontinuierlichen Austausch. Wie wird sich die Klimab .. von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Dauer: 11851392:00:00 Der gebürtige St.Galler David Fopp forscht an der Uni Stockholm über Demokratisierungsprozesse. Seit Greta Thunberg 2018 in der Innenstadt von Stockholm ihren Schulstreik begann, steht er mit ihr im kontinuierlichen Austausch. Wie wird sich die Klimabewegung nach Corona entwickeln? Die Corona-Krise hat die Ökologie vorerst verdrängt. Der Schweizer Wissenschaftler David Fopp lebt und forscht in Stockholm und ist überzeugt, dass dies nicht so bleibt. Solange die Politik keine Lösungen für die drängendsten Probleme unserer Zeit habe, würden sich Bewegungen und Demonstrationen aus der Zivilbevölerung verschärfen. Was haben die Black Lives Matter-Proteste, die #metoo-Bewegung und die Klimastreiks gemeinsam? David Fopp im Gespräch mit Dominic Dillier über neue Formen von Protestkultur.
Der Download ist eine Audio-Datei aus der Serie des Podcast-Angebotes DRS - Focus - Die Talkshow - Eine Stunde. Ein Gast. Ein Gespräch., die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den DRS - Focus - Die Talkshow - Eine Stunde. Ein Gast. Ein Gespräch. Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Copyright: Schweizer Radio DRS, siehe auch http://www.drs.ch/www/de/drs/agb.html

MP3 online hören: David Fopp: «Die Klimakrise wird nicht als Krise behandelt»

Podcast Download - Folge David Fopp: «Die Klimakrise wird nicht als Krise behandelt» online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. David Fopp: «Die Klimakrise wird nicht als Krise behandelt» MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Copyright: Schweizer Radio DRS, siehe auch http://www.drs.ch/www/de/drs/agb.html Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast DRS - Focus - Die Talkshow - Eine Stunde. Ein Gast. Ein Gespräch. abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.