Audio Umgang mit Demenz & Alzheimer: Was du tun kannst, um zu helfen -- Okka Gundel

Greator – Inspiration, Motivation & Erfolg Podcast16.06.20 14:00 Uhr

Okka Gundel macht sich für Alzheimer und Demenz stark, denn sie findet, dass die Krankheiten noch lange nicht genug Aufmerksamkeit in unserer Gesellschaft erhalten. Und dass, obwohl immer mehr Patienten und Pfleger mit Alzheimer umgehen müssen –...

Dauer: 22:15:00

Okka Gundel macht sich für Alzheimer und Demenz stark, denn sie findet, dass die Krankheiten noch lange nicht genug Aufmerksamkeit in unserer Gesellschaft erhalten. Und dass, obwohl immer mehr Patienten und Pfleger mit Alzheimer umgehen müssen – denn die Zahl der Erkrankten steigt. Wie es sich anfühlt, an Alzheimer zu erkranken, und wie du einem dementen Familienmitglied helfen kannst? All das erfährst du im Video.

Okka Gundel beschreibt ihn ihrer emotionalen Keynote, wie es sich anfühlt, wenn man sich um kranke Angehörige kümmern muss. Demenz ist in ihren Augen eine besonders schlimme Krankheit, da 100 Prozent der Erkrankten an Alzheimer beziehungsweise an den Nebensymptomen sterben.

Sie sagt: „Es gibt keine Überlebenden und damit auch keinen Hoffnungsschimmer wie beispielsweise in der Krebsforschung. Dadurch wird auch die Lobby immer kleiner und weniger Pharmazie Unternehmen beteiligen sich an der Forschung.“ 

Doch nicht nur für den Betroffenen selbst bringt die Krankheit jede Menge Veränderung mit sich: Wenn die eigenen Eltern oder Großeltern an Alzheimer erkranken, ganz plötzlich ihre Persönlichkeit verändern, die Kontrolle verlieren und zum Pflegefall werden, dann ist das eine große emotionale Herausforderung.

 

Kennst du deinen Persönlichkeitstypen schon? 

Bist du rot, blau, grün oder gelb?

Finde ihn jetzt kostenlos heraus unter: greator.link/podcast-p, um dich und deine Umwelt besser zu verstehen.

Okka Gundel erzählt in ihrer Keynote Geschichten über ihre Oma, die an Alzheimer erkrankte und schließlich daran starb. Zudem zeigt sie anhand eines Beispiels, wie Neurologen heute mithilfe eines neuropsychologischen Tests feststellen, ob jemand an Demenz erkrankt ist. Sie sagt: „Bei Demenz stirbt man quasi zweimal. Das erste Mal stirbt man, wenn man seine Persönlichkeit verliert. Und das zweite Mal, wenn der Körper aufgrund des schwaches Immunsystems aufhört, zu arbeiten.“  

Wie du Menschen helfen kannst, die an Alzheimer erkrankt sind, und weshalb viel mehr Menschen den Mut haben sollten, zu helfen, verrät Okka Gundel im Video. Eines ist nach ihrer Keynote klar: Das Thema verdient mehr Aufmerksamkeit, denn wir sind die Generation Alzheimer und viele von uns werden früher oder später an Demenz erkranken.

 

 

 

 

 



 





Die Episode ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcasts Greator – Inspiration, Motivation & Erfolg, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Greator – Inspiration, Motivation & Erfolg Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

GEDANKENtanken GmbH (DE)

MP3 online hören: Umgang mit Demenz & Alzheimer: Was du tun kannst, um zu helfen -- Okka Gundel

Podcast Download - Folge Umgang mit Demenz & Alzheimer: Was du tun kannst, um zu helfen -- Okka Gundel online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Umgang mit Demenz & Alzheimer: Was du tun kannst, um zu helfen -- Okka Gundel MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: GEDANKENtanken GmbH (DE) Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Greator – Inspiration, Motivation & Erfolg abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.