Audio #2: 450 Euro für Arbeitslose

Nachgehört - Vorgedacht - ein ÖGB Podcast24.06.20 06:54 Uhr

Warum das Geschenk der Regierung nicht wirkt von ÖGB

Dauer: 00:18:26

„Diese Almosen sind eine Frechheit“ – das sagt Anna Daimler, Generalsekretärin der Gewerkschaft vida, über die 450 Euro-Einmalzahlung für Arbeitslose. In NACHGEHÖRT / VORGEDACHT erklärt sie auch, warum die Wirtschaft nichts von diesem Geld hat und warum kein Weg an einer dauerhaften Erhöhung des Arbeitslosengeldes vorbeiführt.


Mehr Infos:

https://www.oegb.at/cms/S06/S06_999_Suche.a/1342631738195/suche/schluss-mit-maerchen-ueber-das-arbeitslosengeld

https://www.oegb.at/cms/S06/S06_999_Suche.a/1342631795300/suche/steigende-zustimmung-fuer-hoeheres-arbeitslosengeld

https://kontrast.at/arbeitslosengeld-corona-erhoehung/


Signation Voice: Anna Michalski

 



Die Episode ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcasts Nachgehört - Vorgedacht - ein ÖGB Podcast, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Nachgehört - Vorgedacht - ein ÖGB Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

ÖGB

MP3 online hören: #2: 450 Euro für Arbeitslose

Podcast Download - Folge #2: 450 Euro für Arbeitslose online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. #2: 450 Euro für Arbeitslose MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: ÖGB Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Nachgehört - Vorgedacht - ein ÖGB Podcast abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.