Gabi Schenkel: «Ich bin 24 Stunden ohne Pause gerudert»

Gabi Schenkel: «Ich bin 24 Stunden ohne Pause gerudert»

Ein NZZ-Podcast über Resilienz

Beschreibung

vor 1 Jahr
Die Zürcherin Gabi Schenkel hat als erste Schweizerin alleine das härteste Ruderrennen der Welt absolviert. In 74 Tagen ruderte sie in ihrem Boot über den Atlantik. Auf dem Ozean stiess sie an ihre Grenzen – und wuchs über sich hinaus.

Hörerinnen und Hörer von «12 Geheimnisse» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat.
Zum Angebot: probeabo.nzz.ch/geheimnisse

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: