#10 Romananfänge. Gast ist Cally Stronk.

#10 Romananfänge. Gast ist Cally Stronk.

Gast: Cally Stronk
10 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr
Der
Anfang eines Romans muss neugierig machen, sollte alle, die ihn lesen,
reinziehen in seine Welt und dabei schnell klären: Um wen und was geht es hier
überhaupt? Gleichzeitig muss er passen: zum Thema, zum Genre, zum Autor und in
seine Zeit. So ist es kein Wunder, dass selbst eine erfahrene und erfolgreiche
Kinderbuchautorin wie Cally Stronk mit Hingabe an den Anfängen ihrer
Manuskripte feilt. Besonders lang feilte Cally, die auch als Autorencoach
arbeitet, am Anfang für “Unheimlich peinlich – Das Tagebuch der Ruby Black”.
Welche Fragen haben sie dabei geleitet, den für dieses Buch perfekten Einstieg
zu finden? Das und mehr hat sie Anke Gasch erzählt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: