Der Aufwand beim Live-Streaming

Der Aufwand beim Live-Streaming

Expertengespräch
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 2 Jahren
Katharina Gerlach vom moderatorenpool-deutschland spricht mit Sven Hartung von Mira Media in Hamburg über den Aufwand von Live-Streamings. Der Produzent hat unter anderem die Facebook-Live-Garten-Show "Pflanz Dich!" konzipiert, produziert und gestreamt. Er berichtet, wieviel Menschen am Set beteiligt sind, und erklärt, warum er nur mit Vollprofis arbeitet: weil das Risiko bei Live-Events zu groß ist - vor allem, wenn ein großes Unternehmen dahinter steht und Sponsoren Erwartungen haben. Die vielfältigern Möglichkeiten selber zu streamen sind auf jeden Fall ein gutes Übungsfeld. Die sollten wir nutzen, um zu lernen. Auch aus Fehlern.

Als Produzent muss er viele Leute in unterschiedlichsten Gewerken kennen, um für jede Aufgabe das richtige Team zusammenstellen zu können. Er bricht eine Lanze für das Netzwerken, denn "gemeinsam kommt man weiter".


Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: