258 - Die Ursache finden um langfristig Probleme zu vermeiden

258 - Die Ursache finden um langfristig Probleme zu vermeiden

Dort wo sich das Problem zeigt liegt oftmals nicht die Ursache

Beschreibung

vor 1 Jahr
Gibt es Stress mit deinem Kind, es ist wütend, traurig oder du kannst es ihm überhaupt nicht recht machen, dann geht es meistens nicht darum, was deinem Kind gerade fehlt. Oftmals ist das, wie es deinem Kind gerade geht, nur der Ausdruck von Dingen, die im Vorfeld für dein Kind nicht gestimmt haben. Daher findest du die Lösung auch nicht in diesen Momenten, sondern dann, wenn du auf einer anderen Ebene ansetzt. Denn dort lassen sich auch langfristig Lösungen finden, so dass es weniger Herausforderungen in eurem Familienalltag gibt.
Bist du neugierig auf unsere Gedanken dazu, dann hör gerne in diese Podcast-Episode rein.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: