Clara Gallistl: „Es braucht ein Kulturministerium“

Clara Gallistl: „Es braucht ein Kulturministerium“

Clara Gallistl ist Strategin für Community-Building. Sie fordert ein eigenes Kulturministerium und das bedingungslose Grundeinkommen, „denn Kunst- und Kulturpolitik geht immer Hand in Hand mit guter Sozialpolitik“.
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 1 Jahr
Clara Gallistl ist Strategin für Community-Building. Sie fordert ein eigenes Kulturministerium und das bedingungslose Grundeinkommen, „denn Kunst- und Kulturpolitik geht immer Hand in Hand mit guter Sozialpolitik“.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: