Audio #065: Von "Null Bock" zu "Full Power"

happy in harmony Podcast28.05.20 13:37 Uhr

So gelingt Motivation leicht von Alexandra Aldinger und Michael Müller

Dauer: 00:22:17

„Von Null Bock zu Full Power“


So gelingt Motivation leicht



Ziele festlegen


Für die Motivation zum Lernen sind Ziele ganz besonders wichtig. Ein klares Ziel gibt jedem Tun einen Sinn und eine fest definierte Richtung. Darum ist es wichtig, feste Ziele und Teilschritte zu definieren – bevor ein/e jede/r mit dem Lernen beginnt. Je genauer dabei das Ziel definiert wird, desto einfacher ist es, die notwendigen Zwischenschritte zur Zielerreichung festzulegen. Zwischenschritte in Form von Unterzielen helfen dabei, große Lernaufgaben besser zu bewältigen. Wiederkehrende Erfolgserlebnisse sind garantiert und die Motivation zum Lernen wird ständig bestärkt.

Wir empfehlen dabei schon einmal das kommende Jahreszeugnis festzulegen. Der/Die Schüler/in darf dabei an den linken Rand eines DIN A 4 Blattes seine Schulfächer untereinander aufschreiben. Dahinter dokumentiert er/sie die Note die er/sie in diesem Jahr noch erreichen kann. Dabei darf er/sie, wenn die Note sich z.B. zwischen  einer 2 und 3 bewegen sollte, die bessere aufschreiben. In diesem Fall also die 2. Dieses „Zeugnis“ sollte er/sie dann gut sicht- oder erreichbar in seinem/ihrem Zimmer aufhängen.


Hier geht es zum Download des Ziele-Blattes über das wir in der Episode sprechen: https://mailchi.mp/genialico.de/ziele-wolke



Eigene Belohnung bringt Motivation


Durch eine „Belohnung“ wird die Motivation gesteigert.

Wichtig dabei ist, dass sich ein/e jede/r Belohnungen überlegt, die ihn/sie wirklich motivieren. Das kann z. B. ein Essen sein, ein Kinobesuch, ein Fussballspiel u.s.w.

Wir empfehlen ein Blatt zu erstellen, darauf das Ziel/Zwischenziel zu benennen und bei Erreichen dessen eine Art der „Belohnung“ dafür zu geben.


„Innerer Fanclub“


Absolut demotivierend sind Sätze wie: „Für Mathe bin ich eh zu doof!“, „wahrscheinlich versage ich wieder“, „ das habe ich ja noch nie geschafft“ u.s.w.

Das sind „limitierende Glaubenssätze“, die hinderlich bezüglich der Motivation sind.

Stattdessen ist es wichtig, dass sich die lernenden Personen, an die Menschen erinnern, die mit Sätzen wie: „ Wer nicht wenn du schaffst das“, „ich weiß dass dir das gelingt“, „du bist ein Glückskind“ u.s.w. positiv zum Gelingen beitragen.

Indem sich die Person, die lernt, an diese Menschen erinnert, sie als „inneren Fanclub“ betrachtet und sich bei Bedarf ihre Worte vorstellt gelingt Motivation.


Passende Lernstrategien


Wichtig ist dabei, dass die lernende Person, den eigenen Lerntyp weiß und dann die dafür passende Lernstrategie anwendet.



Lernorte wechseln


Die lernende Person darf an verschiedenen Orten lernen.

Diese Art des Lernens macht viel mehr Spaß und birgt noch andere Vorteile.


  • Das Lernen wird anders „verortet“. Hat die Person also einmal eine „schlechte Note“ geschrieben wird sie nicht instinktiv mit dem damit verbundenen Lernort verknüpft.
  •       (etwa dem Schreibtisch)


    2.   Zudem verbinden wir alle das Gelernte immer mit dem   

          Ort an dem wir gelernt haben. Durch verschiedene  

          Lernorte können wir uns zumeist mehr Lernstoff 

          merken.



    Kommunikation mit anderen Menschen


    Wenn wir mit Freunden und Verwandten über den Lernstoff reden erhalten wir fürs Lernen Motivation.

    Denn das Interesse Aussenstehender wird nicht nur das eigene Interesse erhöhen, sondern durch die Kommunikation darüber wird gleichzeitig das Gelernte wiederholt und intensiviert.


    Hör rein und erfahre noch mehr darüber, wie wir die "Full Power" entfachen und Du es danach auch schaffst.


    Viel Spaß beim Hören


    Deine


    Alexandra & Michael



    Show-Notes:

     

    ‍‍‍


      Hier geht es zum Download des Ziele-Blattes: https://mailchi.mp/genialico.de/ziele-wolke

     Hier geht es zu unserer geheimen/geschlossenen Facebook-Gruppe „Ohne Nachhilfe gehts auch“: https://bit.ly/2HXwM2k
    Hier findest Du das 1x1 - Spiel in unserem Shop: https://shop.genialico.de/?product=1x1-spiel   Hier findest Du unsere Facebook-Seite: http://www.facebook.com/genialico
    Hier geht es zu unserem Eltern-Seminar: https://www.genialico.de/eltern-seminar-neu/
    Hier findest Du die Informationen zu unserer Lerncoach Ausbildung: https://www.genialico.de/seminare/premium-ausbildung-fuer-lehrer-und-trainer-zum-lerncoach-advanced-2/   Sende uns gerne eine Nachricht an: team@genialico.de   Hier kannst Du unserer Podcast abonnieren: Bei Stitcher: www.stitcher.com/s?fid=139769&refid=stpr   Bei Itunes: https://apple.co/2DNXYyT   Bei Podcast.de: www.podcast.de/podcast/624154/   Bei Spotify: https://open.spotify.com/show/0FQdyCNV8gSrTQFdwzDEvi…

    Diese Folge ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcasts happy in harmony, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den happy in harmony Podcast Download.

    * Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

    Stichwörter

    Stichwort hinzufügen

    Kommentare

    Alexandra Aldinger & Michael Müller

    MP3 online hören: #065: Von "Null Bock" zu "Full Power"

    Podcast Download - Folge #065: Von "Null Bock" zu "Full Power" online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. #065: Von "Null Bock" zu "Full Power" MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Alexandra Aldinger & Michael Müller Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast happy in harmony abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.