Audio Warum muss man beim Zwiebelschneiden weinen?

BASF Podcast - Der Chemie Reporter02.10.07 02:00 Uhr

Warum muss man beim Zwiebelschneiden weinen?

Wenn man eine Zwiebel zerschneidet, löst man ahnungslos eine Kettenreaktion aus. Die Zwiebel wehrt sich mit chemischen Mitteln. Das soll den Angreifer verjagen. Eigentlich ist es als Abschreckung hungriger Nagetiere gedacht, aber auch der Mensch gehört zu ihren Fressfeinden. Unser Chemie Reporter erklärt, warum die Augen beim Zwiebelschneiden tränen. Diese eingesendete Frage kommt von Ben aus Kenia.
Diese Folge ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes BASF Podcast - Der Chemie Reporter, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den BASF Podcast - Der Chemie Reporter Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

BASF SE

MP3 online hören: Warum muss man beim Zwiebelschneiden weinen?

Podcast Download - Folge Warum muss man beim Zwiebelschneiden weinen? online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Warum muss man beim Zwiebelschneiden weinen? MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: BASF SE Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast BASF Podcast - Der Chemie Reporter abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.