Audio Filmgeschichte in Objekten: Die roten Haare aus LOLA RENNT

Alles ist Film – Der Podcast des DFF25.05.20 16:38 Uhr

Ein Gespräch Stefanie Plappert (Ausstellungskuratorin, DFF) von DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum

Dauer: 00:05:08 Tom Tykwers Film LOLA RENNT (DE 1998) machte Franka Potente zum internationalen Star und Lola, die im Film 20 Minuten Zeit hat, um irgendwo in Berlin 100.000 Mark aufzutreiben und so ihrem Freund das Leben zu retten, zur Kultfigur. Handelte es sich bei Lolas strubbeligen, knallrote Haaren um eine Perücke – oder nicht? Ausstellungskuratorin Stefanie Plappert lüftet im Gespräch mit DFF-Kollegin Jenni Ellwanger das Geheimnis um die wohl berühmtesten roten Haare der deutschen Filmgeschichte.
Der Inhalt ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcasts Alles ist Film – Der Podcast des DFF, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Alles ist Film – Der Podcast des DFF Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum

MP3 online hören: Filmgeschichte in Objekten: Die roten Haare aus LOLA RENNT

Podcast Download - Folge Filmgeschichte in Objekten: Die roten Haare aus LOLA RENNT online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Filmgeschichte in Objekten: Die roten Haare aus LOLA RENNT MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Alles ist Film – Der Podcast des DFF abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.