Folge 1: Hummus Wars: Essen und Identität in Israel und Palästina

Folge 1: Hummus Wars: Essen und Identität in Israel und Palästina

Perspektiven auf jüdisch-israelische und arabisch-palästinensische Esskultur und Identität
26 Minuten
Podcast
Podcaster
Ein Podcast zu den jüdisch-muslimischen Beziehungen

Beschreibung

vor 10 Monaten
In der ersten Folge geht es um individuelle Einblicke rund um das Thema jüdisch-israelische und muslimisch-palästinensische Esskultur und Identität. Wir durften hierfür mit Dr. Yahil Zaban (Tel Aviv University), Dr. Zeina Barakat (Uni Flensburg) und Muhammed Taha (Heidelberg) über ihre persönlichen Erfahrungen sprechen. Durch verschiedene Anekdoten und persönliche Einblicke der Interviewpartner*innen sehen wir u.a. wie unterschiedliche Esskulturen in derselben Region erlebt und gelebt werden können und was wir tun, wenn wir die uns vertrauten Gerichte vermissen. Wer also wissen will, warum Yahil Zaban vier Großmütter hatte und wie ihn das in seinem Essverhalten geprägt hat, sollte unbedingt reinhören.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: