Audio Gewissenlosigkeit

Tugenden Podcast18.05.20 06:00 Uhr

Gewissenlosigkeit

Dauer: 00:01:13

Gewissenlosigkeit - was ist das? Wie geht man damit um? Gewissenslosigkeit bedeutet, dass jemand kein Gewissen hat. Allerdings ist das kaum möglich. Jeder Mensch hat letztlich ein Gewissen - allerdings springt das Gewissen bei unterschiedlichen Menschen unterschiedlich an. Meist schreiben andere Menschen einem Menschen Gewissenlosigkeit zu, wenn dieser Mensch einen anderen ethischen Kompass hat als man selbst. Oft spricht man von Gewissenlosigkeit, wenn jemand ohne Rücksicht auf das Leiden anderer das tut, was ihm zum eigenen Vorteil gereicht. Sukadev spricht hier vom Yogastandpunkt aus. So kommt er zu einigen interessanten, auch diskussionswürdigen Gedanken.

Seminare zum Thema Yoga, Ayurveda und Meditation bei Yoga Vidya.


Der Download ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcast-Angebotes Tugenden, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Tugenden Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Yoga Vidya e.V.

MP3 online hören: Gewissenlosigkeit

Podcast Download - Folge Gewissenlosigkeit online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Gewissenlosigkeit MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Yoga Vidya e.V. Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Tugenden abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.