Audio Werkstofffühlkarton 6: Konrad Toenz

Werkstofffühlkarton Podcast09.05.20 08:44 Uhr

„Die heimliche Liebe des Konrad Toenz“ – die sechste und (vorerst) letzte alte Geschichte von mir aus der „Zwischenzeile“, erschienen 1995. Diesmal geht es um die Osnabrücker Schule, hervorragendes Speiseeis und erneut von Nils Kaczenski

Dauer: 12:54:00

„Die heimliche Liebe des Konrad Toenz“ – die sechste und (vorerst) letzte alte Geschichte von mir aus der „Zwischenzeile“, erschienen 1995. Diesmal geht es um die Osnabrücker Schule, hervorragendes Speiseeis und erneut um seltsames jugendliches Verhalten.

Die Musik am Schluss ist:
fight by urmymuse
(c) copyright 2018
Licensed under a Creative Commons Attribution (3.0) license. http://dig.ccmixter.org/files/urmymuse/58696
Ft: Stefan Kartenberg, Kara Square

Und die Titelmusik ist:
Living Nightmare by Snowflake
(c) copyright 2016
Licensed under a Creative Commons Attribution (3.0) license. 
http://dig.ccmixter.org/files/snowflake/54422
Ft: Blue Wave Theory


Der Download ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes Werkstofffühlkarton, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Werkstofffühlkarton Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

© 2020 Nils Kaczenski

MP3 online hören: Werkstofffühlkarton 6: Konrad Toenz

Podcast Download - Folge Werkstofffühlkarton 6: Konrad Toenz online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Werkstofffühlkarton 6: Konrad Toenz MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: © 2020 Nils Kaczenski Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Werkstofffühlkarton abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.