Fossiler Keynesianismus, grüner Kapitalismus oder Klimagerechtigkeit — Wohin geht's nach dem Autogipfel?

Fossiler Keynesianismus, grüner Kapitalismus oder Klimagerechtigkeit — Wohin geht's nach dem Autogipfel?

Beschreibung

vor 1 Jahr
Anlässlich des „Autogipfels“ der Bundesregierung diese Woche haben wir uns über Klimapolitik in Zeiten von Corona unterhalten. Mit dabei sind Lena Saniye Güngör (Jena), Max Becker (Leipzig) und Stefan Gerbing (Berlin). Weiterlesen: Anders wachsen. Von der Krise der kapitalistischen Wachstumsgesellschaft und Ansätzen einer Transformation  Manifest: Planungen für eine Welt nach Corona Klimapolitik auf www.prager-fruehling-magazin.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: