# 142 Einer, der reden kann wie kein Zweiter: Tobias Beck - Teil 2

# 142 Einer, der reden kann wie kein Zweiter: Tobias Beck - Teil 2

Warum Wissen (fast) nichts mehr wert ist
46 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr
Einfach gemachtEs gibt wohl wenig Menschen, die solch gute Vorträge halten wie er: Tobias Beck. Ja, ich bin gar versucht zu sagen, dass er die besten Vorträge hält. Und diese kann man nicht nur sehen, sondern auch lernen, wie es geht. Und zwar in seiner Public Speaking Academy.Dabei war der Weg von Tobias Beck alles andere als geradlinig. Er war 15 Jahre "einfach so" Trainer, wie er selber sagt, ohne, dass er das Handwerk dazu überhaupt gelernt hat. Tobias fing an als Vizepräsident in einem Telefonvertrieb-Unternehmen. Dieses Unternehmen brauchte irgendwann Menschen, die andere erzählen, wie man am Telefon gekauft. Gesagt, getan, Tobi flog in die USA, schaute sich an, wie die Amerikaner das so machen, probierte es zuhause aus und - machte einfach. Und das hat so gut geklappt, dass er im Anschluss in die Hotellerie und Systemgastronomie weiterempfohlen wurde. Und seine Trainings, die er sich autodidaktisch beigebracht hat, haben 15 Jahre lang tatsächlich richtig gut funktioniert.Honorare verzehnfacht - durch ein TemplateSein Leben veränderte sich, als er an einem Seminar in München teilnahm und dort das erste Mal etwas vom Superlearning gehört hat. Sofort meldete er sich zu dem entsprechenden Kurs an. Dann lernte er in Zuge dessen ein Template kennen, das, so sagt er, alles, wirklich alles in seinem Leben veränderte und auf den Kopf stellte. Er war in der Lage, seine Umsätze zu verdoppeln und zu vervielfachen, bis er heute nunmehr beim zehnfachen Satz im Vergleich zu früher angekommen ist - pro Stunde, nicht pro Tag. Was das Erfolgsgeheimnis dieses Templates ist? Nun, der wichtigste aller Punkte, so Tobias, ist Punkt 7: das Warum. Für Tobi bedeutet das, sei wie Du bist, verstelle Dich nicht, lege Dein Herz auf ein Silbertablett.Gänsehaut ist ein QualitätsfaktorEs gibt eine Technik, die Tobi in diesem Podcast verrät, wie man seine Reden so gestaltet, dass sie die Zuhörer fesseln und bei ihnen Gänsehaut erzeugen. Denn Gänsehaut ist ein nicht zu unterschätzender Faktor, der gut bezahlt wird. Viele machen den Fehler, möglichst viel Wissen in ihre Reden hineinzupacken. Doch das ist nicht der Schlüssel zu einer spannenden Rede. Wissen gibt es heute an jeder Ecke gratis - der Gänsehautfaktor macht's. Und genau hier kommt eine Technik ins Spiel, die sich Zooming In nennt. Wie genau das funktioniert und wie auch Du dieses Tool für Dich und Deine Reden nutzen kannst, das erfährst Du in meinem heutigen Podcast.Die ersten beiden von 20 Kapiteln des Public Speaking Academy Online Kurses kannst Du Dir kostenlos anschauen unter: https://www.go-tobiasbeck.com/psa-online  Die Public Speaking Academy OnlineErfahre die geheimen Fähigkeiten, Strategien und Techniken,um Menschen wirklich zu begeistern!Statt 1.495 Euro jetzt für eine begrenzte Zeit und limitiert für 995 Euro mit dem Gutscheincode „Hermann"Unter diese Link findest Du das Angebot: https://www.digistore24.com/product/291922?voucher=hermann SCHREIB' JETZT DEIN BUCH - HIER ZEIGT DIR HERMANN SCHERER, WIE ES GEHT! See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: