Die Würde des Menschen ist unantastbar

Die Würde des Menschen ist unantastbar

48 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 2 Jahren
„Die Würde des Menschen ist
unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller
staatlichen Gewalt.“ Mit diesem wunderbaren Satz beginnt unser deutsches
Grundgesetz.


In den letzten Tagen lese ich
diese Zeilen immer wieder. Sie haben für mich etwas Heilsames und berühren mich
in der Tiefe. Denn noch nie war unser Grundgesetz so gefährdet wie in den
letzten Tagen. Was wir im Moment erleben, ist eine Außer-Kraft-Setzung des
Grundgesetzes, in einer noch nie dagewesenen Form.


In der heutigen Podcastfolge
spreche ich über die aktuelle politische Lage in unserem Land und erkläre meine
psychologische Sicht auf die Situation.


 


Am 01. Mai von 15-17 Uhr finden
in allen Großstädten Spaziergänge statt. Es ist Zeit an die Grundrechte zu
erinnern! Es gibt unzählige Initiativen und viele bewusste Menschen, die
weiterhin in einer Demokratie mit freier Meinungsäußerung leben wollen. Wenn du
dazu gehörst, dann komm mit zum Spaziergang am 01. Mai.


Bist du dabei?


 


Weitere Infos findest du auf
unserer Homepage


 


www.weiblichkeit-leben.de


 


www.tantra.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: