Schön und gut - das junge Buch #7

Schön und gut - das junge Buch #7

Jugendbuchautor Tobias Steinfeld

Beschreibung

vor 2 Jahren
"Scheiße bauen: sehr gut" Kann das funktionieren? Der 14-jährige Paul ist faul. Und stolz darauf, dass er trotzdem irgendwie durchs Gymnasium kommt. Aber jetzt steht das Schnupperpraktikum in der Förderschule an. Und da wird er für den neuen Schüler Per gehalten. Doch was, wenn er auffliegt? Auch auf der Förderschule gibt es keine Eins fürs Scheißebauen, oder? Das erste Jugendbuch von Tobias Steinfeld war ein absoluter Volltreffer: Witzig, charmant, aber auch warmherzig und nachdenklich stimmend. Bei uns in "Schön und gut" stellt er es noch einmal vor und erzählt auch von seinem zweiten Jugendroman "Kein Plan". Der 14-jährige Jacob interviewt Tobias in dieser Woche.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: