Audio Galiziens vergessene Poeten - Leopold von Sacher-Masoch

seitenumbruch. Die Geschichte der Literatur in 2 x 7 Minuten Podcast31.03.20 15:07 Uhr

Leopold von Sacher-Masoch von Philipp Thull

Dauer: 00:14:56 Den Masochismus kennt fast jeder ... zumindest vom Hörensagen. Aber wer kennt eigentlich noch den Schriftsteller, dessen Name sich hinter diesem Phänomen verbirgt? Leopold von Sacher-Masoch, Sohn Galiziens und produktiver Autor des 19. Jahrhunderts. Obwohl sein literarisches Werk so umfangreich wie vielfältig ist, kennt ihn heute kaum noch jemand. Völlig zu Unrecht!

Die Episode ist eine Audio-Datei aus der Liste des Podcasts seitenumbruch. Die Geschichte der Literatur in 2 x 7 Minuten, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den seitenumbruch. Die Geschichte der Literatur in 2 x 7 Minuten Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Jasna Emso und Philipp Thull

MP3 online hören: Galiziens vergessene Poeten - Leopold von Sacher-Masoch

Podcast Download - Folge Galiziens vergessene Poeten - Leopold von Sacher-Masoch online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Galiziens vergessene Poeten - Leopold von Sacher-Masoch MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Jasna Emso und Philipp Thull Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast seitenumbruch. Die Geschichte der Literatur in 2 x 7 Minuten abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.