2. Krisen-Futurologie oder: Vom Nutzen und Nachteil der Philosophie für das Leben

2. Krisen-Futurologie oder: Vom Nutzen und Nachteil der Philosophie für das Leben

1 Stunde 21 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr
In akuten Krisen machen Philosophen meist nicht die beste Figur. Sie lassen ihre Bücher fallen und laufen gegen das nächstbeste Wegschild. Zur Kompensation werden sie prophetisch. Wir kritisieren das und beteiligen uns daran. - Außerdem: 45 v. Chr. regt sich Cicero in Tuskulum über Caesar auf. - Die wichtigsten pornhub Statistiken zu Corona. - Und: die Frage nach dem politischen Willen und den neutralen Plattformen. Matthias Horx' Futurologie: https://kurier.at/wissen/matthias-horx-das-ist-ein-historischer-moment/400785341?fbclid=IwAR29xOvy6fLiHHHib71wzibYbSzz5m2bBt14gfvfp7BBmeqxXkdQ5lQi6M8 Slavoj Zizek: https://www.spiegel.de/kultur/coronavirus-und-fluechtlingskrise-wenn-covid-19-auf-das-putogan-virus-trifft-a-f33bccab-5ce1-4305-b274-9f8843b0c9a2 https://www.nzz.ch/feuilleton/coronavirus-der-mensch-wird-nie-mehr-derselbe-gewesen-sein-ld.1546253 Danke an folgende Soundcrafter: https://freesound.org/people/BockelSound/sounds/487429/ (by BockelSound) https://freesound.org/people/OGsoundFX/sounds/423119/ (Olivier Girardot alias OGsoundFX) Danke an @leon.scheich für unser Logo.

Weitere Episoden

II. Konsum als Stahlbad
44 Minuten
vor 1 Monat
12. Der Weltgeist in der Cloud
1 Stunde 31 Minuten
vor 2 Monaten
11. Homo sibi deus est?
1 Stunde 14 Minuten
vor 4 Monaten

Kommentare (1)

Lade Inhalte...
Gast
Wolf (Gast) vor 6 Monaten
Habe euer Format gerade entdeckt. Ich finde euren Podcast sehr unterhaltsam und dennoch auch wichtig, um selber Gedanken zu schmieden. Weiter so ;)
15
15
:
: