Jakob Augstein trifft Madame Nielsen

Jakob Augstein trifft Madame Nielsen

Ein Gespräch von »der Freitag«, WDR3 und Schauspiel Köln
54 Minuten
Podcast
Podcaster
Eine Gesprächsreihe von »der Freitag«, WDR 3 und Schauspiel Köln

Beschreibung

vor 2 Jahren
Madame Nielsen ist eine schillernde Kunstfigur. In ihrem aktuellen Roman DER ENDLOSE SOMMER beschreibt die Sängerin, Performerin, Übersetzerin und Autorin den paradiesischen Sommer einer Gruppe junger Menschen auf einem skandinavischen Landgut. Nun ist die Dänin im Rahmen der Gesprächsreihe UNTER VIER AUGEN zu Gast bei Jakob Augstein. Der Verleger und Chefredakteur der Wochenzeitung »der Freitag« diskutiert in diesem Format mit Künstler*innen, Politiker*innen, Wissenschaftler*innen und Expert*innen.
1963 als Claus Beck-Nielsen geboren, entschied sich Madame Nielsen 2013 endgültig für das Leben als Frau und somit auch einen neuen Namen. Ihre Kunst erschafft eine flirrende Welt, die vieles bereithält und tradierte Normen überschreitet. Sie erzählt von Begehren, Rebellion und Identität; von sozialer Utopie und der Verschmelzung von weiblichen und männlichen Kategorien. 

Weitere Episoden

Jakob Augstein trifft Milo Rau
55 Minuten
vor 2 Jahren
Jakob Augstein trifft Aleida Assmann
1 Stunde 29 Minuten
vor 2 Jahren

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: