Home Office und Arbeitsrecht - das muss drinstehen

Home Office und Arbeitsrecht - das muss drinstehen

Der erste Teil des Interviews mit Arbeitsrechtlerin Leena Diestelhorst
Podcast
Podcaster
Erfahre wie Remote Work in der Praxis funktioniert. Bea Uhlenberg und Jan C. Ollig, die Autoren der Buchreihe Go Remote!, zeigen in ihrem Podcast, wie Unternehmen ohne feste Büros arbeiten und geben spannende Einblicke in die Remote-Arbeitsweise.

Beschreibung

vor 1 Jahr
In der heutigen Folge lässt uns Arbeitsrechtlerin Leena Diestelhorst von Lüders Warneboldt & Partner Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte wissen, worauf  Remote Unternehmen im Kontext des Arbeitsrechts achten müssen. Du erfährst, was im Arbeitsvertrag stehen muss und inwiefern du als Arbeitgeber verpflichtet bist, deinen Mitarbeitern einen vollständigen Home Office Arbeitsplatz einzurichten. Darüber hinaus erläutert Leena die arbeitsrechtlichen Folgen, die aus einer Pandemie wie Corona entstehen. ++++++ Du hast eine Remote Company oder hast einen Remote Job zu vergeben? Dann ist vielleicht unsere Jobbörse für Remote Jobs in Festanstellung interessant für dich. Hier kannst du kostenlos deine Remote Vakanzen inserieren und auf einen Pool an qualifizierten Bewerbern zugreifen. Jetzt anmelden auf: www.new-work-life.com/jobs ++++++ Wenn dir diese Episode gefallen hat, freuen wir uns sehr über deine Bewertung. Vielen Dank.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: