COVID-19

COVID-19

Wie soll gespendet werden?
15 Stunden 13 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr
In dieser CODIV-19 Episode: COVID-19: wie wird es weitergehen? Wie spenden? Corona Virus Überlebensseminar Links zu Dingen, über die ich spreche: - COVID-19: Wie soll gespendet werden? Hilf deinen Business Freunden mit Geld besser umgehen zu lernen und ihren monatlichen Umsatz zu steigern.... Wenn du den Panzerknacker Podcast magst, besuche www.panzerknacker-podcast.com, um dich kostenlos anzumelden, und du wirst keine Episode verpassen. Und wenn du den Panzerknacker Podcast wirklich magst, würde ich mich freuen, wenn du es einem Freund weitersagst (vielleicht sogar zwei). Folge mir auch auf Facebook Klick mir ins Gesicht Transcript Hallo meine Lieben! Ich bin Schwede, was für eine Woche! Ich sag ich dem einen oder anderen wird aufgefallen sein, dass es keine Panzerknacker Episoden gab. Und dem einen oder anderen wird aufgefallen sein, dass die Welt gerade durchdreht. Und dem einen oder anderen wird auch aufgefallen sein, dass wir in. Total verrückten Zeiten leben. COVID-19 Nun also zunächst einmal Warum gab es keinen Panzerknacker Podcast diese [00:00:30] Woche nun schlicht und ergreifend. Die Woche war ziemlich heftig für mich. Es hat einiges gegeben, einige Vorfälle, die ich jetzt aber glücklicherweise scheint heute die Sonne ein wenig verdaut habe. COVID-19 Ich war in Deutschland, hatte auch mobile Aufnahmetechnik dabei. Mein kleines Problem war die Woche. Die Aufnahmetechnik hat mobil leider den Geist aufgegeben. Jetzt muss ich erst mal auf Missions, weshalb [00:01:00] ich nicht aufzeichnen konnte. Dann, selbst wenn ich hätte aufzeichnen können, habe ich Probleme gehabt, denn ich hatte teilweise kein Internet oder so schwaches Internet, dass ich gar nicht hochladen konnte. COVID-19 Also, ich habe teilweise mein Handy gar nicht zum Laufen gebracht. Ich saß ja in einem Airbnb mehr oder weniger fest. Ich wollte eigentlich einen Lehrgang machen, wurde aber rausgeworfen, weil mir eine E-Mail, eine Urkunde nicht schnell genug vom Staat kam, also auch viel Geld in Jordaan [00:01:30] geschmissen. Ich habe mich zusätzlich noch von einem Fahrer hinfahren lassen, wollte da nicht selber fahren, hatte noch Schußwaffen dabei. Wir waren. COVID-19 Ohne mit und ohne Fahrzeug in einem BMW fest. In der Zwischenzeit haben manche Länder hier einfach die Grenzen dicht gemacht. Das glaubst du ja gar nicht. Dieser Wahnsinn, der jetzt gerade abgeht. Hey, wir [00:02:00] machen uns alle gedacht. Wir haben uns alle, was heißt denn alle? Also ich kenne einige, die sich über Zombie-Apokalypse Gedanken machen. COVID-19 Wir kriegen einen Schnupfen nicht hin. Das ist ja wohl der Nachweis, dass wir alle mit Zombie-Apokalypse gar nicht überleben würden. Ich finde es auch lustig, dass tatsächlich ich habe gesehen, das Toilettenpapier jetzt bei uns hier in der Schweiz 50 Franken kostet. COVID-19 Wenn du zwei Pakete nimmst, 50 [00:02:30] Franken für manche sind einfach so ungefähr aktuell 46 Euro. Ja, ich saß diese Woche mehr oder weniger fest, konnte nicht raus, weil weil ich natürlich die Waffen nicht alleine lassen durfte. Eine wahnsinns Woche. Ich konnte nicht aufzeichnen, ich konnte nicht senden. Ich hatte einen tierischen Hals und was ich wollte am 16. um 10 auf Mallorca. Wir haben eine Finca. Und so wie es aussieht, geht das jetzt [00:03:00] nicht. Einer meiner Freundin Umzugshelfer, lebt in Tschechien. COVID-19 Bei dem ist die Grenze dicht, der kommt nicht nach Deutschland rein, kommt von Deutschland, nicht nach öSTERREICH oder hier in die Schweiz. Das wars. Die Schweiz überlegt jetzt auch gerade hat gestern im Tessin. Tessin ist einer unserer Bundesländer, eines unserer Kantone. COVID-19 Im Tessin hat den Government Shutdown gegeben. Alles ist zu dicht, die Kinder sind zu Hause. Es [00:03:30] wird gefordert, dass die restliche Schweiz nachfolgt. Wir haben auf der Autobahn bereits Warnschilder Ausreise nach öSTERREICH beschränkt. Also es geht hier gerade ab wie blöde. Die Leute horten Klopapier und Mehl. Wobei ich nicht verstehe, weshalb ich bin. Seit Jahren habe ich ja der eine oder andere Weise. COVID-19 Ich finde es total witzig, dass sich die Leute 10 Kilo Mehl in Papier Verpackungen in den [00:04:00] Schrank stellen, ohne vorbereitet zu sein, dass das unverpackt werden muss. Motten stechen durch Papier, Papier, Verpackungen, und so viel Mehl kann sie ja gar nicht futtern, das du nicht die ganze Bude voll mit Mehl hast. Die Motten kommen ja innerhalb von ein paar Tagen. COVID-19 Wenn du dich also vorbereiten möchtest, dann mein Tipp Ab in den Baumarkt und die blauen Tonnen geholt. Und da dann eben Mehl, Zucker und Salz einlagern. Und bitte ohne Mehl kommst du klar, kauf dir [00:04:30] lieber zehn Kilo Sack Reis und fünf Kilo Salz als das du, wenn du dich auf irgendwas vorbereiten möchtest, als was du kaufst. COVID-19 Für was denn? Es wäre ja viel einfacher und viel logischer, wenn du hinging, ist so wie ich Holz dir eine elektrische Maile Mühle und lebst dann vom ganzen Korn, mit dem alle anderen nichts anfangen können. Weil ans Ganze konnten jedoch die Medienmeute nicht ran. COVID-19 Das kannst du wunderbar auch in der Tonne lagern, mals du es dir, [00:05:00] wenn du was du brauchst, oder dass du dir ein bisschen lamp, Möbel zu legst und Petroleumlampen, und das du schaust, dass du genügend Batterien hast. COVID-19 Batterien bitte übrigens im Kühlschrank lagern, denn die haben Bleigehalt drin. Und wenn dieses Bleigehalt verdunstet, sieht es nämlich nicht ganz dicht eine Batterie. Dann ist sie entladen. Im Kühlschrank passiert das nicht so.. Sollten sich genügend Freiwillige oder Interessenten zusammentun, kann ich sogar überlegen, ob ich [00:05:30] mal ein, drei Tage Kurs draußen mache. Die habe ich seit Jahren nicht mehr gemacht. Aber damit habe ich früher auch angefangen. Wissen die wenigsten. COVID-19 Ich habe einige Kurse schon gegeben, dass man einfach mal ohne Zelt draußen im Wald schläft und ja, mal schaut, wie man Wasser gewinnt, Feuer macht. Da könnt ihr euch auch melden, wenn ihr irgendwelche Sorgen habt, dass es so weit gehen müsste, dass ihr euch mal zwei Wochen in den Wald setzt. COVID-19 Aber [00:06:00] ich denke da nicht nur der große Wahnsinn. Und jetzt möchte ich eine Lanze brechen. Wir haben jetzt folgendes Problem Ich wäre gerne mit Melanie und mit Freunden. Ich bin ja ein großer Rat. Pack Fan, wäre ich gerne in ein Konzert gegangen. Das Rat Pack war in den 1950er und 60er Jahren ein. Mit teilweise wechselnder Besetzung. Eine [00:06:30] Show in Vegas Sands Hotel das gibt's heute nicht mehr und das Rat Pack. Das waren Künstler, die sich zusammengetan haben und dazugehörten Dean Martin, Sammy Davis junior und Frank Sinatra. COVID-19 Zwei weitere kamen dann hinzu. Auch wieder weggeblieben. Aber das war so der Kern. Ich liebe die drei Jungs und was die gemacht haben und wie die aufgetreten sind. Und das gibt's jetzt eben als Musical. Am Broadway gibt's [00:07:00] auch als Musical seit 15 Jahren, 20 Jahren am Londoner East End und alle paar Jahre oder sogar im Jahres oder Zwei-Jahres-Rhythmus kommen die Jungs eben auch nach Deutschland, öSTERREICH und in die Schweiz. COVID-19 Es gibt ein Weihnachtskonzert mit dem Rat Pack, das ich mir für gewöhnlich in Mannheim anhöre. Aber wir waren auch hier schon in Zürich, und einer der Künstler ist eben Frank Trift, und Frank Rifaat stellt Frank Sinatra da, und [00:07:30] diesem Mann folge ich ein wenig auf Facebook und habe auch sein und stehe auch mit ihm in Kontakt. Und ich wollte Melanie eigentlich vor unserem Umzug noch überraschen, dass wir noch schnell in ein Konzert gehen, das seit 15 Jahren so unsere Jungs ist. COVID-19 Ja, es wird jetzt nichts daraus, denn die komplette Tour wurde abgesagt, alles wird abgesagt. Alle Künstler müssen zu Hause bleiben, und jeder, der ein Ticket gekauft hat, [00:08:00] hat das Recht, dieses Ticket zurückzufordern, das Geld. Und ich möchte euch bitten, dass ihr das nicht tut, wenn ihr es irgendwie überleben geht als Spende oder sonst irgendwas an die ganzen Veranstalter, die ganzen Saal, bis die ganzen Techniker und die ganzen Künstler stehen, vor dem Bankrott stehen vor dem Aus. COVID-19 Wenn ein solcher Saal aus den laufenden [00:08:30] Kosten aus den laufenden Einnahmen bestritten werden müssen, dann stehen die ganzen Veranstalter jetzt wirklich wirklich wirklich vor dem Bankrott. Und wenn es euch irgendwie möglich ist und ihr habt irgendwas gekauft, ihr Ticket Okay das, dann fordert bitte das Geld nicht zurück. Ich möchte gar nicht dran glauben. Was passiert, wenn unsere? Freizeitgestaltung Unsere Künstlerszene kollabiert und zusammenbricht [00:09:00] deswegen. COVID-19 Es sind 20, 30, 50, vielleicht hundert Euro. Und wenn du die. Wenn du auf dieses Geld verzichten kannst das ist viel, viel, viel Geld für manche, dann mach das bitte. Banken werden gerettet, sagt Böhmermann. Wer Banken rettet, muss jetzt auch helfen Kulturstätten, Künstlerinnen, Künstler, Autorinnen, Autoren, Theater, Kinos, Veranstalter. COVID-19 Die brauchen jetzt [00:09:30] unsere Solidarität, und die brauchen auch unsere wirtschaftliche Unterstützung. Ich möchte wieder ausgehen können. Eine Sache ist, wenn du jetzt nicht ausgehen darfst Eine andere Sache ist Wenn du hinterher ausgehen, darfst du. COVID-19 Du kannst es nicht mehr, weil kein Festival mehr stattfindet, weil kein Konzert mehr stattfindet, weil die Jungs richtig in der Scheiße stecken. Darüber möchte ich dich bitten nachzudenken. Und da müssen wir zusammenstehen. Das [00:10:00] ist das, was ich heute zum Thema Geld mitgeben möchte. Wie viele kennen von Alex Fischer, das mehr konnten? Du musst spenden. Robert CiU sagt Du musst spenden, und ich sag dir was. Brunnen buddeln in Indien ist ganz schön, kann auch sehr zufrieden machen. Aber jetzt müssen wir an der Künstler Front kämpfen. Das finde ich unheimlich wichtig. Ich möchte Sänger und Schauspieler [00:10:30] und Satiriker, und ich möchte die nicht vermissen. Und ich möchte auch in gute, wohl geführte Veranstaltungsorte gehen können. Und vielleicht sogar einen coolen Abend dort verbringen, Das ist eine der Auswirkungen, die wir durch diese weltweite Panik, durch diese weltweite Epidemie haben. Ich kann aufgrund wissenschaftlicher Entscheidungen wissenschaftliche [00:11:00] Erklärung nur sagen Ich habe keine Panik vor dem Virus. Ja, es sterben Leute dran. Aber es sterben auch Leute jedes Jahr an einer normalen Grippe und auch zu Tausenden. Ich werde noch einmal mit einem Freund von mir reden. Der Mann ist Arzt, ist einer der führenden ärzte in Bayern, und ich werde mir seine Meinung nochmal einholen. Aber. Bitte nicht in Panik, wenn ihr wirklich Bock habt, euch ein bisschen zu euch ein bisschen Pascals [00:11:30] anzueignen, dann kann ich von heute auf morgen ein Seminar anbieten für 6 700 Euro. Das ist kein Problem. Wir müssen dann auch einiges an Ausrüstung für dich kaufen, wenn sich 10, 15 Leute zusammenfinden würden. Meldet euch bei mir. Dann können wir relativ schnell mal rausgehen. Und ich kann auch garantieren Ihr seid warm, ihr seid, ihr seid trocken. Das ist gar kein Ding. Also selbst im [00:12:00] größten Regenschauer oder beim Sturm würde ich dann abbrechen. Aber selbst im größten Regenschauer können wir draußen sehr, sehr sicher überleben ohne Zelt. Es ist aber nicht notwendig. Es ist ein Hobby von mir, das ich seit Jahren betreibe mit mit Schnitzen, mit Feuermachen, mit Wassergewinnung und Nahrungsmittel. Draußen gab es ja. Wenn sich wirklich jemand sehr unsicher fühlt oder wenn er sagt [00:12:30] Ich habe einfach nur Bock drauf. Sobald ich 10, 12, 15 Leute zusammenfinden, werde ich das machen. Aber bitte, glaub mir es nicht notwendig. Vielmehr an die Künstler. Das Gefährliche ist die Panik, die wir jetzt haben Okay das. So viel zum heutigen Thema zum Thema Coruna Die ganze Woche hat mich beeinflusst. Es die [00:13:00] Reisen und so weiter sind stark eingeschränkt. Ich muss jetzt überlegen Mein Umzug kann wahrscheinlich nicht stattfinden. Auf die Insel wahnsinnige Sache. Was hältst du davon? Sag mir bitte deine Meinung. Panzerknacker minus podcaster rechts eine Audio Message Bitte senden, lasst uns einfach mal drüber diskutieren. Oder wenn du Bokassa morgen, übermorgen einfach mal als Gesprächspartner, weil du anderer Ansicht hast, in dem Panzerknacker zu kommen. Schreib [00:13:30] mich kurz über Facebook, schrieb, schickt mir eine Sprachnachrichten, und ich schickte dann eine Einladung. Und dann können wir uns auch gerne mal unterhalten, und somit wärst du auch Gast im Podcast. Ansonsten wünsche ich euch einen wunderschönen, tollen, gesegneten Sonntag bleibt gesund. Das ist sehr, sehr ernst gemeint und bleibt vor allem Panik. Freie und entspannt Okay das. Alles Gute. Danke an die Leute, die uns jetzt wirklich brauchen. Das sind Fahrdienste. Das sind vielleicht auch Menschen, die irgendwo hängen geblieben [00:14:00] sind und nicht wegkommen. Mir ging es ähnlich. Was hätte ich gemacht, wenn ich aus Deutschland nicht mehr weggekommen war in meiner Heimat Schweiz? Ich bin Bierfest, das jetzt schon gut weitervermietet hätte werden können. Aber. Lustig? Ja, das war die Woche sehr, sehr komisch alles. Meldet euch bei mir, bleibt frohen Mutes, genießt, wenn ihr ein bisschen die Sonnenstrahlen und es wird alles nicht so heiß [00:14:30] gegessen, wie es gekocht wird. Okay das denkt an die Künstler. Die brauchen uns jetzt. Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. Denke mal, dran sei die Stimme, nicht das Echo Yoga.
15
15
:
: