#60: Alles ist innen

#60: Alles ist innen

„Alles ist in uns“ - diesen Satz habe ich früher nicht wirklich verstanden. Denn wie fast jeder den ich kenne, hab auch ich eine Menge Bedingungen an mein Glück gekoppelt. Wohin mit all meinen Sorgen, Wünschen, Sehnsüchten, Zweifeln? Wie...

Beschreibung

vor 2 Jahren
„Alles ist in uns“ - diesen Satz habe ich früher nicht wirklich verstanden. Denn wie fast jeder den ich kenne, hab auch ich eine Menge Bedingungen an mein Glück gekoppelt. Wohin mit all meinen Sorgen, Wünschen, Sehnsüchten, Zweifeln? Wie schaffe ich es, wir es, das Glück innen zu finden – egal, was ist?   Diese Folge also dreht sich ums nach innen gehen. Was, wenn wir beginnen den Zauber unseres Geistes tatsächlich für uns zu nutzen? Wenn wir Frieden und Gelassenheit rauslassen und erkennen, dass eine ganze Menge Gutes in uns schlummert?   Wie das geht, was wir dafür üben können und was auf uns wartet – darum geht es heute.  Samt einer meiner Lieblingsübungen am Ende, mit der du gute Gefühle quasi immer abrufen kannst. Und so schön, dass du dabei bist!   Wenn dir die Folge gefallen hat, dann schick sie an jemanden, dem sie auch guttun kann. Außerdem freu ich mich natürlich über deine Gedanken zur Folge. Lass mir einen Kommentar auf Glücksplanet da (www.gluecksplanet.com/podcast ). Hier findest du zudem sowohl Buch und Gedicht aus dieser Folge. Und wer mag belohnt den Podcast mit Sternen oder sogar einer Rezension auf iTunes. Ich sag danke.   Hab einen tollen Tag, bis bald Silja   Kurzer Hinweis: Diese Folge beinhaltet wieder einen kurzen Werbebeitrag für unseren Sponsor.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: