Teil 7 - Das Seelenleben eines verurteilten Mörders & die Antwort auf die Frage, ob Benedikt T. verurteilt werden durfte

Teil 7 - Das Seelenleben eines verurteilten Mörders & die Antwort auf die Frage, ob Benedikt T. verurteilt werden durfte

Podcast
Podcaster
Die außergewöhnlichsten Münchner Kriminalfälle

Beschreibung

vor 2 Jahren
Der Parkhaus-Mord ist zweifelsohne einer der umstrittensten und spektakulärsten Indizienprozesse aller Zeiten. 2006 wurde die Parkhaus-Besitzerin und Millionärin Charlotte Böhringer mit 24 Schlägen brutal ermordet.
Seit 13 Jahren sitzt ihr "Lieblingsneffe" Benedikt Toth deshalb im Gefängnis.
Das Urteil: Lebenslange Haft mit besonderer Schwere der Schuld.
Die große Frage: Durfte er überhaupt verurteilt werden?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: