Aufgemöbelt

Aufgemöbelt

Wissenswertes über Stauraum und Möbel für das Badezimmer
15 Stunden 9 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Podcast zum Lifestyle-Badezimmer

Beschreibung

vor 1 Jahr
Ein Teppich alleine macht ein kühles Bad nicht wohnlich – es sind in erster Linie die Badmöbel, die Atmosphäre schaffen. Gleichzeitig machen sie Schluss mit dem Drunter und Drüber von Handtüchern hier und Haarbürsten dort. Ein Badmöbel ist ein Badmöbel, ist ein Badmöbel – nicht mehr und nicht weniger. Oder doch? „Gerade bei der Badeinrichtung beobachten wir in den letzten Jahren einen starken Trend zur Individualisierung“, erklärt Jens J. Wischmann, Geschäftsführer der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS). „Weil sich das Bad häufiger zu den angrenzenden Wohnräumen öffnet, sind Möbel nicht mehr nur einfache Stauräume, in denen sich bei unerwartetem Besuch alles schnell verstecken lässt. Vielmehr sind sie immer häufiger an der Gestaltung beteiligt und aufgrund intelligenter Innenausstattungen selbst stets gut aufgeräumt.“ Was ist ein Waschtisch? Und warum gibt es Doppelwaschtische? Was ist ein Waschtisch-Unterschrank? Und warum eignen sich Apothekerschränke besonders gut für das Verstauen von Handtüchern, Tuben, Töpfe und Flakons? Die Moderatorin Marion Schnitzler und Jens J. Wischmann sprechen heute über Badmöbel, Stauraum, Nachhaltigkeit, den Lifestyle-Aspekt der Badmöbel und über die Qualitätsansprüche von Möbeln im Badezimmer.

Weitere Episoden

Bleib sauber!
23 Stunden 51 Minuten
vor 1 Jahr
Rutschsicher
12 Stunden 27 Minuten
vor 1 Jahr
Po-Hygiene
vor 1 Jahr

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: