#14 Unbewusste Denkmuster verzerren die Arbeitswelt – mit Nadia Fischer

#14 Unbewusste Denkmuster verzerren die Arbeitswelt – mit Nadia Fischer

Frauen sind in der Digitalbranche rar. Dabei mangelt es nicht an der Qualifikation. Bei der Rekrutierung fängt es an.
Podcast
Podcaster
Ein Blick auf die Wirtschaft von morgen.

Beschreibung

vor 1 Jahr
In der Digitalbranche herrscht Frauenmangel, und das obwohl es noch nie so viele gut ausgebildete Frauen gab wie heute. Das Problem beginnt schon bei der Rekrutierung, genau genommen bei der Sprache in Stellenanzeigen. Das Zürcher Startup Witty Works will Abhilfe schaffen und hat ein Tool entwickelt, das Jobinserate per Algorithmus umformuliert. Mitgründerin Nadia Fischer spricht über diese unbewusste Voreingenommenheit. Diverse Teams führen zu mehr Innovation und erhöhen den wirtschaftlichen Erfolg. Doch bei vielen Schweizer Unternehmen sei der Leidensdruck noch nicht gross genug – trotz Fachkräftemangel, der sich in Zukunft noch verschärft.www.handelszeitung.ch

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: