Audio Teenage Angst: "Locke & Key" und "Ragnarök" bei Netflix

Serienweise Podcast06.02.20 07:00 Uhr

Mit "Ragnarök" (2:13) von "Borgen"-Macher Adam Price und der Comic-Adaption "Locke & Key" (21:51) hat Netflix gleich zwei Serien am Start, die direkt aus dem Netflix-Algorithmus zu stammen scheinen. Während die eine Serie große Anleihen bei "Twilight" .. von Ruediger Meyer

Mit "Ragnarök" (2:13) von "Borgen"-Macher Adam Price und der Comic-Adaption "Locke & Key" (21:51) hat Netflix gleich zwei Serien am Start, die direkt aus dem Netflix-Algorithmus zu stammen scheinen. Während die eine Serie große Anleihen bei "Twilight" nimmt, ist die andere ein Mix aus "Spuk in Hill House" und "Stranger Things". Roland und Rüdiger diskutieren das Für und Wider solcher generischer Ansätze und warum man dennoch Spaß an einer oder beiden Serien haben kann. Dabei streiten wir u.a. über die Qualität von Tanzszenen und gehen der Frage nach, wie sich "Locke & Key"-Autor und Stephen-King-Sohn Joe Hill von seinem Vater unterscheidet.

Cold-Open-Frage: "Was ist der beste Werbespot von Bryan Cranston?" (eine Auswahl bei YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=l1_kCQpTszc )

 

 


Dieser Beitrag ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcasts Serienweise, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Serienweise Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Copyright 2019 Serienweise

MP3 online hören: Teenage Angst: "Locke & Key" und "Ragnarök" bei Netflix

Podcast Download - Folge Teenage Angst: "Locke & Key" und "Ragnarök" bei Netflix online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Teenage Angst: "Locke & Key" und "Ragnarök" bei Netflix MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Copyright 2019 Serienweise Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Serienweise abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.