Daniel Napp liest aus „Sieben haarsträubende Fälle für Kommissar Hummel“

Daniel Napp liest aus „Sieben haarsträubende Fälle für Kommissar Hummel“

Heute dürfen wir den Autor und Illustrator Daniel Napp herzlich im Podcast begrüßen!
11 Stunden 14 Minuten
Podcast
Podcaster
Der Kinderbücher-Podcast

Beschreibung

vor 3 Jahren
Heute dürfen wir den Autor und Illustrator Daniel Napp ganz herzlich im Podcast willkommen heißen! Er ist nicht nur der Erfinder von Dr. Brumm, aus seiner Feder stammt auch das Buch „Sieben haarsträubende Fälle für Kommissar Hummel“ aus dem er uns heute eine Geschichte vorlesen wird.

Viel Spaß beim Hören!

Im Friseursalon von Peter Paul, oder besser gesagt, Pellepau, herrschen ganz eigene Regeln. Denn Pellepau schneidet seinen Kunden nur die Haare, wenn er ihnen dabei eine Geschichte erzählen darf. Und bei den Geschwistern Tom, Susi und Manfred stößt er dabei auf besonders offene Ohren. Während er ihnen also neue Frisuren verpasst, erzählt Pellepau seine haarsträubenden Geschichten über Kriminaloberhauptkommissar Hummel. Der ermittelt in den verrücktesten Fällen, die die Welt je gesehen hat: Mal verhaftet er einen Berg, mal macht er Räuber im Schlaf dingfest und sogar den Kölner Karneval bringt der liebenswerte Kommissar hinter Gittern.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: