Alexandra Adamek liest aus „Eddie – der grottigste Vampir der Welt“

Alexandra Adamek liest aus „Eddie – der grottigste Vampir der Welt“

Ein Ausschnitt aus der Geschichte von Eddie, dem grottigsten Vampir der Welt!
Podcast
Podcaster
Der Kinderbücher-Podcast

Beschreibung

vor 2 Jahren
Gerade ist der zweite Band von Eddie erschienen – also höchste Zeit, um auch mal im Podcast über den ersten Band zu sprechen: Nachhilfe in Gruselkunde. Die hat Eddie, der Vampir, auch bitter nötig, denn er ekelt sich vor allem, was mit Blut oder Grusel zu tun hat und kann nicht mal fliegen. Wie es ist, in einer Vampir-Familie aufzuwachsen, erfahrt ihr in der Hörprobe, gelesen von Alexandra Adamek.

Eddie ist das schwarze Schaf der Vampirfamilie Blubbermoor: Er fürchtet sich im Dunkeln und ihm wird übel, wenn er auch nur einen Blutstropfen sieht. Wie soll aus ihm nur ein gruseliger Vampir werden? Am besten gar nicht, findet Eddie, denn er wäre sowieso viel lieber ein Mensch. Deshalb schleicht er sich heimlich in die Schule im Dort, um dort Kinder zu treffen. Doch am helllichten Tag ist es gar nicht so leicht, unerkannt zu bleiben – erst recht nicht mit einer quasseligen Fledermaus im Schlepptau!

Das Buch gibt's hier und in jeder Buchhandlung: https://www.luebbe.de/baumhaus/buecher/kinderbuecher/eddie-der-grottigste-vampir-der-welt-nachhilfe-in-gruselkunde/id_6858297

Schickt uns eure Anregungen und Fragen gerne an podcast@luebbe.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: