Audio Warum es bei Jugendlichen manchmal ums Überleben geht - die Polyvagaltheorie

Dein Mindset für die Jugendhilfe Podcast23.01.20 20:05 Uhr

Warum es bei Jugendlichen manchmal ums Überleben geht - die Polyvagaltheorie von Nicole Patchwork

Dauer: 00:16:11 Wenn du in der Jugendhilfe arbeitest, dann hattst du bestimmt auch schon einmal mit Jugendlichen zu tun, die wie auf Energiesparmodus wirken. Du kennst wahrscheinlich ihre Geschichte, aber trotzdem fragst du dich, warum er/sie so komplett ohne Energie ist. Und dann kommt plötzlich ein Umschwung und die Trägheit verwandelt sich in Aggression. Warum das gut ist, erfährst du in dieser Podcastfolge.

Ich stelle dir die Polyvagaltheorie vor und erzähle dir von Beispielen aus meiner Arbeit mit den Jugendlichen.

Komm auch gerne in die Facebookgruppe "dein Mindset für die Jugendhilfe", um dich mit uns auszutauschen und dein Feedback zu geben.

Die Episode ist eine Audio-Datei aus dem Kanal des Podcast-Angebotes Dein Mindset für die Jugendhilfe, die du hier downloaden und online anhören kannst. Informiere dich über den Dein Mindset für die Jugendhilfe Podcast Download.

* Download/Wiedergabe im Player erfolgen direkt vom Server des Anbieters.

Stichwörter

Stichwort hinzufügen

Kommentare

Patchworkfamily

MP3 online hören: Warum es bei Jugendlichen manchmal ums Überleben geht - die Polyvagaltheorie

Podcast Download - Folge Warum es bei Jugendlichen manchmal ums Überleben geht - die Polyvagaltheorie online hören Verpasse keine Folge dieses Podcasts. Warum es bei Jugendlichen manchmal ums Überleben geht - die Polyvagaltheorie MP3 online hören, solange die Datei verfügbar ist. Die Dateien können jederzeit vom Anbieter offline genommen werden. Die Inhalte stammen nicht von podcast.de. Die Rechte liegen bei: Patchworkfamily Am Einfachsten informierst du dich über neue Downloads, indem du den Podcast Dein Mindset für die Jugendhilfe abonnierst. Das geht per E-Mail, online oder mit einem Podcatcher und ohne iTunes. Ein Podcatcher ist eine spezielle Software zum Abonnieren und Herunterladen von Inhalten aus Podcasts.